ZUM HEIZUNGSRECHNER

2.500 Stunden
im Jahr auf Achse.

Hat sich Ihre Heizung eine jährliche
Wartung verdient?

Wartung
neu erleben.

Jetzt Störungen rechtzeitig erkennen mit der Fernwartung von ökoloco.

Zuverlässiges Monitoring
Ihrer Heizungsanlage.
Mit ökoloco.

Anlagenstatus
im Blick

Störmeldungen und Betriebszustand
werden dem Kunden und ökoloco in Echtzeit angezeigt.

Kosten-
ersparnis

Störungen werden frühzeitig
erkannt und teure Noteinsätze vermieden.

Zeit-
ersparnis

Kleinere Servicefälle oder Störmeldungen kann ökoloco kostenlos und zeitsparend per Telefon lösen.

WIR FINDEN DIE BESTE HEIZUNG FÜR SIE:
Jetzt einfach und unkompliziert
zu Ihrem individuellen Wartungsvertrag.

Für welche Wartungsoption
interessieren Sie sich?Hilfe?

Welchen Brennstoff verwenden Sie? Hilfe?

Wie alt ist die Heizung? Hilfe?

Was für eine Heizung haben Sie? Hilfe?


Für wann planen Sie die Umsetzung? Hilfe?

Wartung neu erleben.
Heizungsexperten ganz in Ihrer Nähe.

Online Termin-
vergabe nach
Kundenwunsch

Bei ökoloco können Sie problemlos in unserem Online-Kalender einen Wartungstermin buchen. Eine Terminänderung ist auch kurzfristig kein Problem. Wir richten uns ganz nach Ihrem Zeitplan.

Längere Lebensdauer &
erhöhte Effizienz

Eine regelmäßig überprüfte Heizung läuft bis zu zehn Prozent effizienter. Das bedeutet weniger Schadstoffausstoß und spielt der Umwelt direkt in die Karten.

Stark
reduzierte
Störanfälligkeit

Bei unserer Wartung tauschen wir Verschleißteile aus und reduzieren mögliche Störungsfälle frühzeitig.

Verlängerter
Garantie-
anspruch

Verlängerung der Garantieansprüche auf 5 Jahre. Für Kunden, die ihre Heizung bei ökoloco gewechselt haben.

ökoloco
Wartungsstufen

Ganz gleich, welche Wartungsstufe Sie wählen, Sie können sich sicher sein,
dass Ihre Heizung ordnungsgemäß funktioniert.

Öko-Basic

Öko-Plus

Öko-Komfort

Wartung inkl. Abfahrt
Abgasmessung inkl. Dokumentation
Whatsapp Chat Support
Wartungsmaterial
Notdienst
(1.10. bis 31.3.)
(ganzjährig)
Video Chat Support
Verschleißmaterial für Feuerraumberührte Teile
Fernwartung durch ökoloco (wenn Schnittstelle vorhanden ist)*
Nachrüstsatz Internet Schnittstelle*

inklusive

gegen Aufpreis

optional (Preise variieren je Hersteller)

* sofern technisch möglich

Unsere Leistungen.

Alle unsere Wartungen werden nach Herstellerstandards durchgeführt.

Der Umfang einer Standard Wartung Ihrer Heizungsanlage
umfasst folgende Leistungen:
  • Inspektion und Wartung in Abhängigkeit des Brennstoffs und der Herstellervorgaben von Kessel und Brenner
  • Inspektion und Überprüfung aller sicherheitsrelevanten Bauteile des Wärmeerzeugers
  • Kontrolle der Feuerungseinstellungen und Abgaswerte
Im Detail:

  • Sichtprüfung aller im Heizraum verbauten Komponenten (Wärmeerzeuger, Pumpen, Ventile, Leitungen, etc.)
  • Datenerfassung der Anlage und des Zubehörs (falls noch nicht erfolgt)
  • Auslesen der Regelung und/oder des Feuerungsautomaten mit hersteller-spezifischen Schnittstellen per Laptop, Tablet oder Klartextregelung
  • Intervall- oder verschleißbedingter Austausch von Zünd- und Überwachungseinheiten sowie Brenner- und Kondensatdichtungen
  • Bei Öl: Austausch von Öldüse, -filter und -filterdichtung
  • Inspektion und Wartung der Konsatanlage (Sifon, Neutralisation, Kondensatpumpe) falls vorhanden
  • Überprüfung und ggf. Korrektur des Füllwasserstands, der Füllwasserbeschaffenheit (VDI 2035) und der Nachfüllarmatur gemäß DIN EN 1717 (falls vorhanden)
  • Reinigung von Schmutzfängern oder Schlammabscheidern
  • Dichtheitskontrolle der gelösten Brennstoffverbindungen
  • Dokumentation der Abgaswerte, der durchgeführten Arbeiten und ggf. anstehenden Reparaturen
  • Korrekturen der Regelungseinstellungen gemäß Kundenwunsch und Abschlußgespräch

Zusatzoptionen:
Wasserspeicher

  • Sichtprüfung des verbauten Warmwasserbereiters und der Anschlüsse
  • Inspektion und Überprüfung aller sicherheitsrelevanter Bauteile des Warmwasserbereiters (Rückschlagklappe, Sicherheitsventil, Ausdehnungsgefäß)
  • Überprüfung der Opferanode (wenn vorhanden) per Sicht- oder Messmethode
  • Intervallbedingte Reinigung des Warmwasserspeichers gemäß Herstellervorgaben

Solarthermie

  • Sichtprüfung der Kollektoren und Anschlüsse
  • Prüfen des Mediums auf Füllstand, Beschaffenheit und pH-Wert
  • Inspektion und Überprüfung aller sicherheitsrelevanten Bauteile des Warmwasserbereiters (Rückschlagklappe, Sicherheitsventil, Ausdehnungsgefäß)
  • Auslesen der Regelung auf evt. Störungen und Effizienz sowie Dokumentation

Lassen Sie sich beraten.

Wir unterstützen Sie gerne dabei, die richtige Wartungsoption zu finden. Unsere Heizungsagenten sind werktags zwischen 9.00 und 18.00 Uhr für Sie da.

ökoloco beantwortet
Ihre Fragen.

Worauf muss ich bei einem Wartungsangebot besonders achten?


  • Welche Dienstleistungen umfasst das Angebot wirklich?

  • Wer kommt für welche Kosten auf? Ist z.B. die Anfahrt inklusive?

  • Sind Reparatur bzw. Ersatzteile im Preis enthalten?

  • Der beste Zeitpunkt und Intervall für die Wartung liegt vor dem Schornsteinfeger Besuch und vor der Heizsaison.

  • Eine automatische Verlängerungsklausel ist oft Teil der Wartung. Kündigen Sie rechtzeitig.

  • Wer haftet bei unzureichender Wartung?

  • Ein Ein- oder Mehrfamilienhaus sollte Wartungskosten zwischen 100-200€ erwarten.

  • Stellen Sie sicher, dass Wartung und Reparaturkosten separat voneinander abgerechnet werden, um Übersicht und Wirtschaftlichkeit im Auge zu behalten.

  • Zu empfehlen ist immer ein Angebotsvergleich mit anderen Anbietern.

Was umfasst der ökoloco Wartungsvertrag?

Bei einer ökoloco Wartung sind grundsätzlich die oben genannten Leistungen inbegriffen. Preise, Kosten und Leistungen können je nach Wartungsstufe variieren.

In welchem Zeitabstand sollte ich meine Heizung warten lassen?

ökoloco empfiehlt ein Wartungsintervall von zwölf Monaten. Der Garantieanspruch der meisten Hersteller ist mit einer jährlichen Wartung der Anlage verbunden.

Neue Heizung – sollte ich einen Wartungsvertrag abschließen?

Ja. Bei den meisten Heizungsherstellern verfällt der Garantieanspruch, wenn Sie Ihre Heizung nicht in regelmäßigen Intervallen warten lassen.

Warum lohnt sich ein Heizungswartungsvertrag?

Die jährliche Wartung sorgt für eine effizient und störungsfrei arbeitende Heizungsanlage. Damit bleibt eine erhöhte Heizkostenabrechnung aus und die Störanfälligkeit der Heizung wird stark reduziert.

Muss ich als Mieter den Wartungsaufwand selber bezahlen?

Ja, die Wartungskosten können anteilig an die Mieter durchgereicht werden. Die Kosten für Reparaturen und Ersatzteilaustausch tragen die Mieter. Achten Sie deshalb auf eine strikte Trennung zwischen Heizungswartung und Reparatur.

Gibt es eine gesetzliche Pflicht zur Heizungswartung?

Nein. Sollte der Schornsteinfeger jedoch bei einer Emissionsmessung feststellen, dass die Heizung die Mindestwerte unterschreitet, muss gehandelt werden. Aus dem Grund macht es Sinn die Heizung regelmäßig warten zu lassen, auch um Heizkosten zu sparen.

Erhalten Sie passende Angebote und News rund um das Thema Heizung, Umwelt- und Energie von der ökoloco GmbH per Email.